#35 mit Monique Hoell (CEO @ HelloBody): Über Tanker und Speedboote

Monique ist seit Sommer 2016 CEO bei HelloBody und hat jüngst einen der größten Deals der StartUp-Szene mit Henkel über die Bühne gebracht.

Allerdings spricht sie auch offen über die Rückschläge und Shit-Stürme auf dem Weg dorthin.

Auf der neuen Plattform, die trotz Abstand viel Nähe bringt, erzählt Monique von ihrem temporären Wunsch nach 9to5 vs. der langweiligen Realität. Sie berichtet, wie competitive landscape Folien ihr Gänsehaut bescheren können und welche Bedeutung Prioritäten und Hobbies für Erfolgs- und Durststrecken haben.

Gemeinsam mit Hendrik erörtert sie, welche Vor- und Nachteile die Expertise aus der Wirtschaft im StartUp hat – und auch deren Einfluss auf den Unternehmenscharakter.

Link zu Monique

Link zu Hendrik

Link zu allen Folgen des BIZZfluencer Podcasts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert