#7 mit Ingrid Gerstbach (Design Thinking Expertin und LinkedIn TopVoice)

#7 mit Ingrid Gerstbach (Design Thinking Expertin und LinkedIn TopVoice)

Das Bedürfnis, einen Fußabdruck zu hinterlassen

Nach Viktor Frankl ist das WARUM das, was einem den Sinn gibt, das, was einen antreibt, das Lebenselexier. Mein WARUM, sagt Ingrid Gerstbach, “hat sich nach einer schweren Krebserkrankung im Jahr 2012 herauskristallisiert. Ich möchte die Welt ein klein wenig besser hinterlassen, als das ich sie vorgefunden habe. Als 3fache TopVoice bei LinkedIn mit rd. 43.000 Followern möchte sie heute in der Krise ihre LeserInnen aufwecken und zum Nachdenken anregen: “Was macht das mit Euch und der Gesellschaft?”

Ingrid Gerstbach ist Design Thinking Expertin, Unternehmensberaterin, Autorin, Wirtschaftspsychologin bei Gerstbach Design Thinking. Sie sagt über sich: Ich sehe mich als Entwicklungshelferin für Unternehmen. Mit dem Blick des Außenstehenden hinterfrage ich bestehende Strukturen, Geschäftsmodelle und Services, beleuchte sie von links und rechts und ermögliche so Innovation, neue Erfolgspotentiale und nachhaltige Wertschöpfungen. Unternehmen bekommen so neue Wege, decken latente Bedürfnisse, Verhaltensweisen und Wünsche Ihrer Kunden gezielt auf und erfüllen diese. Meine Vorgehensweise basiert auf Design Thinking und Leidenschaft. Denn: Innovation ist kein Zufall.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert